Publikationen

Format:

No.6 | 2024

Topics covered in this issue: 

SOTF, UNSC, Human Rights, Debt, C5, UN Funding, QCPR, RC System, EMRTD, INFF

 

No.5 | 2024

Topics covered in this issue:

SOTF, FfD Forum, LLDC3, SIDS4, UNSC, WSSD

 

No.4 | 2024

Topics in this issue: 

DFG, GDC, SOTF, UN Liquidity Crisis

No.3 | 2024

Topics in this issue:

SOTF, PFTF, UNSG, GDC, DFG, Nairobi Civil Society Conference

Auch ein Beitrag zur Verwirklichung der Agenda 2030

Die Menschenrechte gehören zu den Grundpfeilern der Vereinten Nationen. Ihr Schutz und ihre Förderung sind in erster Linie Sache der Nationalstaaten. Zunehmend engagieren sich aber auch Städte und Kommunen. In den 1990er Jahren ist die Bewegung der Menschenrechtsstädte entstanden. Sie hat inzwischen globale Reichweite erlangte und ist in verschiedenen regionalen und globalen Bündnissen vernetzt. Ein einheitliches Label mit internationalen Standards gibt es allerdings nicht. Stattdessen basieren Menschenrechtsstädte auf der Selbstverpflichtung, die Menschenrechte als normative Querschnittsgrundlage der Kommunalpolitik festzulegen und einzuhalten [...]

Die 4. Internationale Konferenz über Entwicklungsfinanzierung und ihre größten Herausforderungen

Im Dezember 2023 hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen endlich das Mandat zur Einberufung der 4. Internationalen Konferenz über Entwicklungskonferenz (FfD4) erteilt. In einem herausfordernden wirtschafts- und geopolitischen Umfeld werden hohe Erwartungen an die Konferenz gestellt. Einerseits sollen Mittel und Wege gefunden werden, zusätzliche Gelder zu mobilisieren, um die gewaltige Finanzierungslücken bei Klima und Entwicklung zumindest signifikant zu reduzieren. Andererseits soll FfD4 auch ein Meilenstein für die Reform der internationalen Institutionen sein, also dazu beitragen, die internationale Finanz- und Handelsarchitektur [...]

No.2 | 2024

Topics in this issue:

SOTF, DFG, GDC, UN

No.1 | 2024

Topics in this issue:

UNSG, UNSC, SIDS4, LLDC3, CSocD, SOTF, UN Statistical Commission, UN Funding

Verhandlungen in der Weltgesundheitsorganisation in entscheidender Phase

Die Zeit wird knapp in den Verhandlungen über ein globales Pandemieabkommen. Die 194 Mitgliedstaaten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben sich zum Ziel gesetzt, sich bis zur Weltgesundheitsversammlung im Mai 2024 auf ein solches Abkommen zu einigen. Mit ihm wollen sie Lehren aus COVID-19 ziehen und für die Prävention, Vorsorge und Bekämpfung zukünftiger Pandemien besser gewappnet sein. 
Parallel dazu verhandeln sie auch über die Reform der Internationalen Gesundheitsvorschriften (IGV), den bislang einzigen völkerrechtlich bindenden Regularien der WHO, um die grenzüberschreitende Ausbreitung von [...]

GPW Fact Sheet #5

Member States have started negotiations on the Summit of the Future (SotF) outcome document: the Pact for the Future. The process kicked off on 29 January 2024 with the co-facilitators’ presentation of the Zero Draft of the Pact and Member States’ reactions to the Zero Draft.

This Global Policy Watch Factsheet #5 on the Zero Draft of the Pact for the Future walks through a summary of the co-facilitators’ presentation on how they approached the Zero Draft, Member State reactions [...]